CFH Schweißfix SF 3100 Test

Preis ab: EUR 73,49

Zu Amazon

 Heute schauen wir uns das Autogenschweißgerät Schweißfix von CFH an.

Es ist ein sehr günstiges Modell und daher auch interessant für viele Heimwerker und Hobbyschweißer.

Natürlich besteht auch eine gewisse Skepsis bei sehr preiswerten Geräten.

Mal sehen ob die Skepsis gerechtfertigt ist.


Preis und Leistung


Das Autogenschweißgerät CFH Schweißfix kommt bereits mit gefüllten Flaschen und wichtigem Zubehör, welches man für das Autogenschweißen braucht. Darunter ein Schweißbrenner, drei austauschbare Düsen, ein Tragegestell mit Flaschenhalterung und vieles mehr.

Auch zum Schutz wird gesorgt, denn eine Schweißschutzbrille wird direkt mitgeliefert. Man erhält für den günstigen Preis eine Komplettausstattung und kann nach dem Kauf direkt loslegen. In Sachen Preis-Leistung gibt es nichts zu meckern.

 


Besonderheiten und Daten


Bei den Gasflaschen handelt es sich beim Autogenschweißgerät CFH Schweißfix um Einwegflaschen, die nicht erneut aufgefüllt werden können. Stattdessen müssen Sie diese entsorgen und für Ersatz sorgen. Dies ist aber kein Problem und schnell erledigt. Passende Ersatzflaschen können Sie im Shop hausundwerkstatt24 kaufen.

Der Inhalt der Sauerstofflasche reicht bei „Vollgas“ ungefähr 20 Minuten und beim Hochleistungsspezialgas 60-75 Minuten. Bei Ersterem liegt der Preis pro Liter bei ca. 0,17 € und bei Letzterem um die 8,33 € pro Liter.

Die Preise können mit der Zeit stark abweichen!

Das Besondere am CFH Schweißfix ist die Flexibilität bei der Arbeit. Sie benötigen keine Stromversorgung und können in allen Positionen schweißen, da Sie mit dem Autogenschweißgerät in der Handhabung kaum eingeschränkt werden.

Hinweis : Das Autogenschweißgerät nur in aufrechter Stellung verwenden

Die Flammtemperatur liegt bei 3100°C und die Arbeitstemperatur bei 1250°C. Mit dem Autogenschweißgerät CFH Schweißfix können Sie bei Hartlötarbeiten Materialstärken bis zu max 2,5 mm bearbeiten und die mitgelieferten Schweißdüsen sollten einen Durchmesser von 0,4 – 0,6 – 0,8 – 1,0 mm haben.

 


Qualität und Praxiserfahrung


 

Pro

Mit dem CFH Schweißfix lassen sich feine und auch punktuell genaue Lötartbeiten im Metallmodelbau realisieren. Zudem wird über eine feine und starke Flamme berichtet.

Zwar braucht die richtige Einstellung der Flamme vielleicht ein wenig Geduld und Übung, funktioniert aber dafür wie erwartet.

Weiterhin scheint das Autogenschweißgerät Schweißfix von CFH sehr handlich zu sein. Laut Kunden sei es für schwer erreichbare Stellen unverzichtbar.

Silberlot lässt sich gut verarbeiten und auch Allgemein hält das Gerät was es verspricht. Kleinere Reparaturarbeiten waren bei Kunden erfolgreich.

 

Kontra

Ein Kunde berichtet über Probleme mit dem Stahlschweißen. Dafür sei das Schweißfix von CFH nicht heiß genug. Er müsse hierbei zu viel O2 in die Flamme geben, damit die Schweißstelle flüssig wird.

Zudem haben manche Probleme die Flamme einzustellen, dies ist anfangs etwas schwierig und nicht so einfach wie beispielsweise bei einem Inverter Schweißgerät.

Das Autogenschweißgerät von Schweißfix ist nicht für langanhaltende und ausdauernde Schweißarbeiten ausgelegt. Einige Kunden empfehlen das CFH Schweißfix nur bei dünnen Blechen und Materialstärken zu verwenden.

 


Gesamteindruck


Man erhält hier für günstigste Konditionen ein funktionsfähiges und solides Autogenschweißgerät für den Modellbau und kleinere Reparaturarbeiten. Es sollte jedem klar sein, dass es sich hier nicht um ein Profigerät handelt.

Größere und anspruchsvolle Löt- und Schweißarbeiten sollten gemieden werden. Sind die Anforderung nicht all zu hoch geschraubt, dann wird man mit dem Autogenschweißgerät Schweißfix von CFH zufrieden sein. 

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Besonderheiten u. Daten
  • Qualität u. Praxsiserfahrung

Gesamtwertung

Das CFH Schweißfix ermöglicht Ihnen das Schweißen auf freiem Gelände und an schwer erreichbaren Stellen. Es ist handlich und benötigt kein Stromnetz. Die Flexibilität wird kaum beeinträchtigt.

   Zurück zur Auswahl      Bei Amazon bestellen

3.8